• Eth-IK

Leseempfehlung: Ethik für die Landwirtschaft

Worum geht es in dem Buch?

Es ist dem Autor geglückt, einen guten Überblick über ethische Fragen in der Landwirtschaft zu geben.

Das Buch „Ethik für die Landwirtschaft: Das philosophische Bauernjahr“, vom Österreichischen Philosophen Christian Dürnberger, ist für alle, die sich mit Tieren und deren Haltung beschäftigen.

Wer soll das Buch lesen?

Jeder. Landwirte, Tierärzte, Politiker, Journalisten, Konsumenten, Ethiker*innen, Bürgerinnen, Jugendliche…..


Welchen Mehrwert liefert das Buch? Das Buch zeigt Wege auf, sich mit dem Thema zu beschäftigen, es liefert Ideen und Inspirationen. Es regt zum Nachdenken an. Es regt zum Hinterfragen an. Was tut man täglich ? Ist es ethisch vertretbar und wenn ja warum? Es schärft, reflektierter zu werden. Dieses Buch trägt maßgeblich dazu bei.





10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Instagram
  • Facebook
  • Pinterest

©2020 Eth-IK. Erstellt mit Wix.com