• Eth-IK

INTEGRITÄT bereichert & begeistert!

"Ich will integer handeln".

Ein Wunsch, der leicht gesagt, im Umsetzen extrem schwer sein kann. Wieso? Integer handeln, ist eine innerliche (verinnerlichte) Einstellung. Was braucht es dazu? Mut und einen starken Willen.

  • Wieviel Menschen kennst Du, die ihre Werte und Prinzipien nach innen und nach außen leben?

  • Wieviel Unternehmen kennst Du, die deren Werte und Prinzipien nach innen und außen leben?

Ist "integer handeln" die Königsdisziplin, um eine gereifte, angesehene Persönlichkeit zu werden?

Schauen wir uns, die dazugehörigen Fragen an - jeder kann für sich seine persönliche Antwort auf diese Frage finden:


  • Wer mag schon gerne entgegen der Meinung einer Gruppe seine Werte vertreten?

  • Wie schnell wird einem die Rolle des Unruhestifters, der Probleme anzieht, der Unbequem für Andere wirkt, umgehängt bekommen?

  • Wer instabil, eine unausgereifte Persönlichkeit hat, der sieht integere Menschen als Bedrohung an. Was einem bedroht, wird bekämpft. Um eine Meinungsänderung zu erzielen. Um mit aller Macht die Bedrohung zu entfernen.

  • Integer handeln, kann Neid und Eifersucht bei Anderen auslösen

Integrität ist ein Gut, dass mit der Zeit heranreift. Es ist frei und unabhängig zu wählen. Nur jeder selbst kann sich um seine eigene Integrität kümmern und ist für diese selbst verantwortlich. Keine Eltern, kein Chef, kein Lehrer, kein Ehepartner, keine Freunde, können einem "integer handeln", abnehmen.


Die Königsdisziplin erlangen daher insbesondere Menschen, bei denen die Integrität eine angeborene Charaktereigenschaft ist. Ob Mahatma Ghandi, Nelson Mandela, Martin Luther King, sie alle zeichneten sich in Ihrem Leben durch ihr souveränes Verhalten aus. Sie nahmen den gewaltfreien Kampf gegen Unterdrückung auf und nahmen viele private Opfer in Kauf, weil ihre inneren Überzeugungen so stark waren, dass ihnen ein hinnehmen noch größeren Schmerz verursacht hätte. Diese Männer sind selbst nach ihrem Tod noch verehrt weil sie Sinnbilder für Charakterstärke geworden sind.

Dieses Gut braucht Zeit zum Wachsen und wenn es wächst, wird es sich auf dein Umfeld und auf deine Mitmenschen um dich herum auswirken. Deine Mitmenschen werden stets wissen woran sie bei dir sind, denn deine Echtheit gibt deinem Umfeld Sicherheit. Sie kann sich darauf verlassen wie du bei Falschheit oder Ehrlichkeit reagierst, sie schätzt Zuverlässigkeit und löst Vertrauen aus.

Dadurch bereicherst du dein Leben und das Leben der Menschen um dich herum.

ZWEI DINGE VERLEIHEN DER SEELE AM MEISTEN KRAFT: VERTRAUEN AUF DIE WAHRHEIT UND VERTRAUEN AUF SICH SELBST.


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen